KoMo unterstützt albanische Familie

Über einen deutschen Biomarkt, welcher Händler von unseren Produkten ist, kontaktierte uns diese nette Familie.

Die Familie kommt aus Albanien und ging wegen der Krankheit Ihrer Tochter nach Deutschland.

 

In Deutschland erhielt die Tochter die Diagnose "Zöliakie" und somit die Aufforderung, Ihre Ernährung ein Leben lang glutenfrei zu halten!

 

Nachdem die Familie im April 2017 wieder nach Hause musste, da Ihr kein Aufenthalt mehr genehmigt wurde und auch die finanzielle Lage kritisch war, fragte unser Händler nach Möglichkeiten.

 

Wir haben nicht gezögert und der Familie über unseren Händler eine Fidibus Medium zukommen lassen.

 

Dies soll nach Ihrer Heimkehr sicherstellen, dass sich die Tochter viele Jahre lang eigenes glutenfreies Mehl herstellen kann, da es dies in Albanien so noch nicht gibt.

 

Wir wünschen der Familie alles Gute und, wie allen anderen Kunden, viel Spaß mit der Mühle und gutes Gelingen beim Zubereiten Ihrer Speisen!


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Anibal Cabrita aus Portugal (Donnerstag, 27 Juli 2017 16:37)

    Recebi de um amigo, como oferta uma Fidibus 21 250 watt. e gostaria de saber quanto tempo seguido poderá trabalhar a maquina sem o perigo de sobre aquecimento. Obrigado

  • #2

    David (Freitag, 28 Juli 2017 10:33)

    Prezado Cliente,
    A usina é projetado para uso doméstico. Normalmente, você deve tratar a máquina depois de 15 minutos de uma pausa. Isto aplica-se aos grãos comuns, tais como o trigo ou escrito.
    Desejamos muita alegria quando moagem,
    David de KoMo